Download Arbeitsphysiologie II Orientierung · Plastizität Stimme und by Emanuel Hansen (auth.), A. Bethe, W. v. Buddenbrock, E. PDF

By Emanuel Hansen (auth.), A. Bethe, W. v. Buddenbrock, E. Fischer, M. H. Fischer, K. Goldstein, E. Hansen, A. Pick, E. Scharrer, R. Sokolowsky, W. Sulze, R. Thiele, O. Weiss (eds.)

Show description

Read or Download Arbeitsphysiologie II Orientierung · Plastizität Stimme und Sprache PDF

Best german_11 books

Frankreich Jahrbuch 2008: Frankreich in Europa

Die europäische Integration hat Frankreich wie seine Nachbarn verändert. Europapolitik wird immer mehr zur Innenpolitik. Wie reagieren Parteien und Regierung darauf? In welcher Weise beeinflussen Werte und Interessen die Europapolitik? Inwiefern integrieren Parteien und gesellschaftliche Akteure die europäische size in ihre Programme und ihr Handeln?

Molekularmedizinische Grundlagen von hämatologischen Neoplasien

Dieser Band ist den malignen Erkrankungen des blutbildenden structures gewidmet. Hämatologische Neoplasien sind häufige Erkrankungen im Kindes- und jungen Erwachsenenalter und stehen an four. Stelle der Krebsstatistik. Durch die Erkenntnisse der Molekularbiologie und der Zytogenetik haben sich die Diagnostik und die Therapie hämatologischer Neoplasien in den letzten Jahren entscheidend gewandelt.

Extra info for Arbeitsphysiologie II Orientierung · Plastizität Stimme und Sprache

Sample text

Der Versuch von HILL und LUPTON sagt indessen nicht, inwiefern das erreichte Niveau einer maximalen 02-Aufnahme entspricht; es ist sehr wahrscheinlich, daB eine Arbeit, bei der die maximale Atem- und Kreislaufsvorgange nicht die geniigende 02-Menge herbeizuschaffen vermag, nur noch kiirzer als 10 Minuten lang durchgefiihrt werden kann. Wenn der erwahnte Versuch in dieser Beziehung versagt, ist es auf Grund der immer zu bedauernden Tatsache, daB die GroBe der geleisteten Arbeit nicht meBbar ist; ein derartiger Versuch wird namlich immer isoliert und ohne Vergleichsmoglichkeiten stehen.

Wenn wir nichtsdestoweniger an dieser Stelle diese Funktion - ganz kurz - erwahnen werden, liegt es darin, daB von mehreren Seiten zu wiederholten Malen bezweifelt ist, daB die groBen Sauerstoffmengen, von denen wahrend der Arbeit die Rede ist, lediglich durch Diffusion aufgenommen werden konnen. 841) erwahnt, seine Zuflucht zu einer mysteriosenSaugwirkung des stromenden Blutes nimmt, um zu erklaren, daB die Sauerstoffspannung, wie von ihm gefunden, niedriger in der Alveolarluft als im arteriellen Blute ist.

471 (1909). - LILJESTRAND: Skand. Arch. Physiol. (Berl. u. ) 35, 271 (1917). 6 LILJESTRAND: Zitiert auf S. 865. 1 2 55* 868 E. HANSEN: Atmung und Kreislauf bei kOrperlicher Arbeit. zeitige Frequenzvermehrung von 10-20 einen Mehrverbrauch von 75 cern O2 pro Minute. Eine derartige Ventilations- und Frequenzvermehrung konnte z. B. durch einen Gesamtverbrauch von 2000 cern O2 pro Minute hervorgerufen werden; schatzt man ferner den Ruhestoffwechsel auf 250 cern pro Minute, wird dies bedeuten, daB etwa 4 % der Gesamtstoffwechselsteigerung der vergroBerten Atmungsarbeit zuzuschreiben ist.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 12 votes